Grundausbildung in Fussreflexzonenmassage – Abendkurs

Grundkurs
14 Abende jeweils von 18.30 - 21.00 Uhr. Unterrichtsdauer 38 Stunden.
CHF 1'080.– inkl. Unterlagen und Kursausweis.
Die therapeutischen Möglichkeiten über Fussreflexzonen waren schon vor Jahrtausenden in Asien und Indien, aber auch bei den Indianern und in Ägypten bekannt. Anfang des letzten Jahrhunderts hat der amerikanische Arzt Dr. William Henry Fitzgerald (1872 – 1942) als einer der Ersten das Wissen um die Reflexzonen in seine Forschungen und Beobachtungen miteinbezogen und erstmals in ein systematisches Konzept gebracht. Die amerikanische Physiotherapeutin Eunice Ingham hat auf diesen Erfahrungen aufgebaut und 1938 ihre erste Schrift «Geschichten, die die Füsse erzählen können» herausgegeben.

In diesem Kurs wird eine umfassende Ausbildung in der Reflexzonenmassage am Fuss angeboten. Richtige Lagerung der Kunden und die Massage mit allen dafür notwendigen Zonen korrekt anzuwenden (Grifftechniken) sind Hauptthema dieser Ausbildungsstufe. Durch die langjährige Erfahrung unserer Kursleiter/innen, wirst du gezielt an die korrekte Anwendung herangeführt.

Das Basiswissen über die Wechselwirkungen und Funktionen der menschlichen Organe, lernst du im zusätzlichen Unterricht der Anatomie und Physiologie kennen. Dieser Teil der Ausbildung wird dir von Ärzten und Naturheilpraktikern vermittelt.

Kursausweis als Bestätigung, falls die Prüfung dipl. Fussreflexzonenmasseur für prophylaktische Anwendungen nicht besucht wird.

Dieser Kurs orientiert sich an den Richtlinien des EMR.

Kompetenzen

Du kannst die Kunden richtig lagern. Du bist «zonensicher» und beherrschst den Ablauf einer kompletten Fussreflexzonenmassage. Du bist in der Lage, Indikationen/Kontraindikationen sowie Reaktionen dieser Therapieform zu definieren. Die Reflexzonenmassage wird zur Gesundheitsvorsorge angewandt. Diese Massagetechnik kann unabhängig davon, welcher Beruf derzeit ausgeübt wird, erlernt werden. Lass dich begeistern!

Voraussetzungen

keine

Kursleitung

Daniela Hofer
Sekretariat, Kursleiterin, Therapeutin
Werner Flütsch
Kursleiter