Zweigstelle Landquart

Willkommen in Graubünden: In einer angenehmen und gepflegten Umgebung werden wir dich mit viel Geduld in die Technik der energetischen Massage einführen und bis zum Diplomkurs im Bodyfeet begleiten und betreuen.

Kursangebot

Grundausbildung Klassische Massage und Fussreflexzonenmassage

Klassische Massage

  • Grundausbildung in Klassischer Massage (Kurs 1)
  • Vertiefung in Klassischer Massage (Kurs 2)

Individueller Unterricht gemäss nachstehender Tabelle "Unterrichtszeiten zur Auswahl".

Fussreflexzonenmassage

  • Grundausbildung in Fussreflexzonenmassage (Kurs 1)

Individueller Unterricht gemäss nachstehender Tabelle "Unterrichtszeiten zur Auswahl".

Individueller Unterricht in Klassischer Massage und Fussreflexzonenmassage

Du wählst deine Kurstage und Kurszeiten selbst und kannst jederzeit beginnen. Unterbrüche (z.B. Ferien) sind planbar und kein Hindernis. Du wirst nichts verpassen und es entstehen dadurch auch keine Mehrkosten.

Unterrichtszeiten zur Auswahl
Montag17.00 – 19.0019.00 – 21.00
Dienstag14.00 – 16.00
Mittwoch16.00 – 18.0018.15 – 20.15
Donnerstag09.00 – 11.0013.30 – 15.3015.30 – 17.30

Weiterbildungen Klassische Massage

Anatomie in vivo - Befundaufnahme - Kurs 3

In diesem Kurs lernst du eine korrekte Anamnese (Patientengespräch) zu führen und einen Sicht- und Funktionsbefund zu erstellen sowie verschiedene Muskeln zu ertasten, einzuzeichnen und die entsprechenden Muskelschlingen/-ketten zuzuordnen. Dies ist eine wichtige Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung. Die vermittelten Querdehnungen lassen sich gut in einen Therapieablauf integrieren. Du lernst auch verschiedene Krankheitsbilder kennen.

Voraussetzungen

dipl. Gesundheitsmasseur oder gleichwertige Ausbildung

Kursdatum

2x2 Tage von 9.00 - 17.00 Uhr

  • Freitag/Samstag, 2. und 3. September 2016 und
  • Freitag/Samstag, 9. und 10. September 2016

Kursleitung

Doris Ospelt-Pfeiffer

Kurskosten

CHF 890.00 inkl. Unterlagen und Kursausweis (Unterrichtsdauer 28 Stunden)

Weitere Informationen zu diesem Kurs findest du unter Ausbildung Klassische Massage.

Weiterbildungen Fussreflexzonenmassage

Vernetzte Organsysteme in der Fussreflexzonentherapie

Eine Reise in die makro- und mikrokosmische Symbolik unserer Organsysteme. Verstehen und Verknüpfen verschiedener Organsystemen untereinander, um die pathologischen Prozesse ganzheitlicher in der Fussreflexzonentherapie zu behandeln und die klinischen Erfolge zu steigern.

In diesem Kurs werden als Grundlage die 5 Wandlungsphasen der chinesischen Medizin verwendet. Das Besondere dabei ist, das jedes Organ nicht nur einem, sondern 3 Elementen zuzuordnen ist. Dadurch eröffnen sich in der Praxis bei sehr vielen Krankheiten und Leiden neue Perspektiven. Durch die wechselseitigen Beziehungen der Organe nach energetischen Gesetzmässigkeiten, lassen sich verschiedene Behandlungsstrategien ableiten.

Voraussetzungen

dipl. Fussreflexzonenmasseur für prophylaktische Anwendungen oder gleichwertige Ausbildung, Masseure, APM-Therapeuten

Kursdatum

2 Tage von 9.00 bis 17.00 Uhr

Donnerstag/Freitag, 23. und 24. Juni 2016

Kursleitung

Mauro Nuzzote (TCM Therapeut/dipl. Körpertherapeut)

Kurskosten

CHF 480.00 inkl. Unterlagen und Kursausweis (Unterrichtsdauer 14 Stunden)

Weitere Informationen zu diesem Kurs findest du hier.

Weitere Kurse und Weiterbildungen

Kopfschmerz- und Migränetherapie

Was sind die Ursachen von Kopfschmerzen und Migräne? Mittels Massage und Energieverteilung über die Meridiane im Nacken-, Kopf- und Brustbereich lernst du, wie du prophylaktisch vorgehen kannst und was du im Akutfall für Möglichkeiten hast.

Voraussetzung

Für jedermann, keine Vorkenntnisse nötig

Kurskosten

CHF 260.00 inkl. Unterlagen und Kursausweis (Unterrichtsdauer 7 Stunden)

Kursdatum

Freitag, 20. Mai 2016 von 09.00 – 17.00 Uhr

Kursleitung

Kurt Sulser, Sumathu- und Dorn-Therapeut

Weitere Informationen zu diesem Kurs findest du unter Kopfschmerz- und Migränetherapie.

Dorn - sanfte Wirbeltherapie

Die Sanfte Wirbeltherapie nach Dorn ist eine sehr wirkungsvolle Gelenk- und Wirbeltherapie. Sie dient vor allem der Gesundheitsvorsorge und als Anleitung zur Selbsthilfe.

Voraussetzungen

Für jedermann, keine Vorkenntnisse nötig

Kursdatum

1.5 Tageskurs

• Samstag, 19. November 2016 von 09.00 – 17.00 Uhr und

• Sonntag, 20. November 2016 von 09.00 – 12.00 Uhr

Kursleitung

Kurt Sulser, Sumathu-Therapeut, dipl. Dorntherapeut (autorisiert von Dieter Dorn)

Kurskosten

CHF 370.00 inkl. Unterlagen und Kursausweis (Unterrichtsdauer 10 Stunden)

Weitere Informationen zu diesem Kurs findest du unter Dorn - sanfte Wirbeltherapie.

Im Zyklus des Tao

Meridiantherapie durch Shiatsu und Akupressur

Unter Meridianmassage versteht man eine Massagetechnik, die den Fluss des Qi in den Meridianen anregt und fördert sowie den Energiefluss in den Meridianabschnitten wiederherstellt, in welchen er durch Verspannungen und Verhärtungen des Bindegewebes und der Muskelfaszien vermindert, verlangsamt, blockiert oder ganz unterbrochen ist.

Allgemeine Kompetenzen

Du lernst die 5 Wandlungsphasen der chinesischen Medizin in ihrem physischen und emotionalen Spektrum kennen. Du kannst die Organmeridiane mittels Techniken des Shiatsu und der Akupressur behandeln. Du erstellst einen Behandlungsplan und kannst die Beschwerden zu den 5 Wandlungsphasen zuordnen und erkennen wo Störungen vorliegen. Du kennst Übungen zur Stärkung der Elemente.

Diese Kursreihe kann in beliebiger Reihenfolge gebucht werden!

Wandlungsphase Wasser

Die Jahreszeit des Wassers ist der Winter. In diesem Kurs lernst du die Behandlung der Meridiane Niere und Blase mit ihrer tiefen Symbolik innerhalb des 5 Elemente Systems kennen. Das Wasser Element repräsentiert im Mikrokosmos das reine Sein, das viele mystische Traditionen so sehr betonen. In der taoistischen Philosophie erinnert uns die Niere an unser vorgeburtliches Erbe oder auch unser Ming (Mandat), das wir mit auf die Lebensreise bekommen haben. Viele Beschwerden lassen sich durch diese Behandlungen lindern wie z.B. Augen-, Kopf- und Nackenbeschwerden, BWS- und LWS-Syndrome, Kniebeschwerden, Schlafstörungen, Müdigkeit, Depressionen, Ängste u.a.

Kursdatum

2 Tage jeweils von 09.00 - 17.00 Uhr

Donnerstag und Freitag, 17. und 18. März 2016

Kursleitung

Kursleitung: Mauro Nuzzote Heilpraktiker

Kurskosten

CHF 480.— inkl. Unterlagen und Kursausweis (Unterrichtsdauer 14 Stunden)

Wandlungsphase Holz

Die Jahreszeit des Holzes ist der Frühling. In diesem Kurs lernst du die genauen Verläufe der Meridiane Leber und Gallenblase mit ihrer tiefen Symbolik kennen. Die Wandlungsphase Holz steht für Wachstum und Expansion. Die konfuzianische Tugend der Güte zu entwickeln, verspricht eine Langlebigkeit. Somit wird Ärger als Impuls verstanden, seine tiefsten Lebenspläne zu erkunden. Die Behandlung wirkt ganzheitlich auf die verschiedenen feinstofflichen Körper, den Grob-/Äther-/Astral- und Mental-Körper und kann folgende Symptome positiv beeinflussen: Kopfschmerzen, Migräne, Schulter- und Nackenschmerzen, Müdigkeit, Depressionen, Augenerkrankungen, Schlaflosigkeit, Neurosen, Ängste u.a.

Kursdatum

2 Tage jeweils von 09.00 - 17.00 Uhr

Donnerstag und Freitag, 26. und 27. Mai 2016

Kursleitung

Kursleitung: Mauro Nuzzote Heilpraktiker

Kurskosten

CHF 480.— inkl. Unterlagen und Kursausweis (Unterrichtsdauer 14 Stunden)

Wandlungsphase Feuer

Die Jahreszeit des Feuers ist der Sommer und das Klima die Hitze. In diesem Kurs lernst du die genauen Verläufe der Meridiane Herz und Dünndarm. Das Herz repräsentiert das Kaiserorgan und der Dünndarm sein Minister. Feuer ist reines Gas. Dementsprechend ist das Feuerelement im Menschen nichts stoffliches, es ist das Bewusstsein mit all ihren Schattierungen, dass hier ihren Ausdruck findet. Shen, der göttliche Funke, erkannten die weisen Seher in diesem Element. Die Behandlung wirkt ganzheitlich auf das Bewusstsein und kann folgende Symptome lindern: Manien, Depressionen, Schlafstörungen, Ängstlichkeit, Panik, funktionelle Herzbeschwerden, Schweissausbrüche, Sprachstörungen, Rückenschmerzen, Schulterscherzen, Ohrerkrankungen u.a.

Kursdatum

2 Tage jeweils von 09.00 - 17.00 Uhr

Freitag, 22. Juli 2016 und Freitag, 29. Juli 2016

Kursleitung

Kursleitung: Mauro Nuzzote Heilpraktiker

Kurskosten

CHF 480.— inkl. Unterlagen und Kursausweis (Unterrichtsdauer 14 Stunden)

Wandlungsphase Erde & Metall

Die Jahreszeit der Erde ist der Spätsommer und die des Metalls der Herbst. In diesem Kurs lernst du die Verläufe der Meridiane Magen/Milz und Lunge/Dickdarm zu behandeln. Die Behandlung ist angezeigt bei: Magenbeschwerden, Verdauungsproblemen, Menstruationsbeschwerden, Diabetes, Erkältungskrankheiten, Traurigkeit, ständiges Grübeln und sich Sorgen, Knieschmerzen u.a.

Kursdatum

Freitag und Samstag jeweils von 09.00 - 17.00 Uhr

Sonntag von 09.00 - 13.00 Uhr

Freitag bis Sonntag, 7. bis 9. Oktober 2016

Kursleitung

Kursleitung: Mauro Nuzzote Heilpraktiker

Kurskosten

CHF 680.— inkl. Unterlagen und Kursausweis (Unterrichtsdauer 18 Stunden)

Weitere Informationen zu diesem Kurs findest du hier.

Wirbelsäulen-Lesung - Jahreszyklus

START DER AUSBILDUNG am 23./24. April 2016

Melde dich jetzt an!

Ausführliche Informationen zum Vortrag, den Kursen und der Ausbildung findest du hier.

Highlights

Mondknoten-Astrologie

Astrologie, Psychologie, Elementen Lehre... weiterlesen

In diesem Kurs erfahren wir uns wieder, eingebettet zwischen Himmel und Erde und erfahren wohin die Lebensreise gehen kann um Ganz zu sein. Dieser Kurs richtet das Augenmerk auf das eigentliche Potential eines Menschen, denn nur wer Erkenntnis gewinnt, kann die Unwissenheit besiegen.

Voraussetzungen

keine

Kursdatum

2 Tage von 9.00 bis 17.00 Uhr

  • Freitag, 8. Januar 2016 Teil 1
  • Freitag, 15. Januar 2016 Teil 2

Kursleitung

Mauro Nuzzote (TCM Therapeut/dipl. Körpertherapeut)

Kurskosten

CHF 480.00 inkl. Unterlagen und Kursausweis (Unterrichtsdauer 14 Stunden)

Weitere Informationen zu diesem Kurs findest du hier.

R.E.S.E.T. - Seminar

R.E.S.E.T.1 - Kiefergelenkbalance

R.E.S.E.T. ist ein sanftes, energetisches Therapieverfahren.

Durch Ausbalancieren der Kopfregion wird die Kiefermuskulatur entspannt und das Kiefergelenk ausgeglichen. Schon die kleinste Verspannung der Kiefermuskeln - verursacht durch Stress, einen Unfall oder nach einer Behandlung beim Zahnarzt - kann die normale, ausgeglichene Position des Kiefergelenks verändern. Das Kiefergelenk hat Einfluss auf die Wirbelsäule, auf Nerven- und Energiebahnen, sowie auf Muskelstränge und auf den Wasserhaushalt.

Ein angespannter Kiefer ist oft die Ursache von

  • Migräne oder Kopfschmerzen
  • Tinnitus
  • Zähneknirschen
  • Gesichtsneuralgien
  • Verspannten Schultern
  • Lernproblemen
  • Blasenproblemen
  • Verdauungsproblemen

Kursinhalt

  • Anatomische Übersicht: das Kiefergelenk und die Zähne
  • Erklärung des Meridiansystems im Kopfbereich und dessen Bedeutung
  • Erklärung unterschiedlicher Beschwerdebilder bei Dysfunktionen in diesem Bereich
  • Selbstbehandlung mit der R.E.S.E.T. Methode
  • Partnerbehandlung im Liegen sowie im Sitzen

Du erwirbst in diesem Seminar eine solide Grundlage für die therapeutische Anwendung von R.E.S.E.T, sodass du dieses Therapieverfahren auch sofort effektiv in deiner Praxis anwenden kannst.

Voraussetzung

keine

Kursdatum

Tageskurs von 09.00 - 17.00 Uhr

  • Samstag, 11. Juni 2016
  • Freitag, 28. Oktober 2016

Kursleitung

Sabine Mendt-Jung, Heilpraktikerin, Dozentin und R.E.S.E.T.-Instruktorin

Kurskosten

CHF 280.00 inkl. Unterlagen und Kursausweis (Unterrichtsdauer 7 Stunden)

Flyer R.E.S.E.T. 1 Kieferbalance Juni 2016

R.E.S.E.T.2 - Kiefergelenkbalance Aufbauseminar

Spezielle Kurzbehandlungen für eine schnelle und effektive Therapie.

Zur Durchführung der „klassischen“ R.E.S.E.T. 1 Sitzung benötigst du 45 Minuten. Dies umzusetzen ist im Praxisalltag nicht immer möglich.

In diesem Kurs lernst du speziell zusammengestellte R.E.S.E.T.-Positionen für Kurzbehandlungen, die für deine Patienten und natürlich auch zur Eigenbehandlung flexibel einsetzbar sind:

  • zur täglichen Anwendung, als 4 Wochen Programm, als Minimalanwendung zum
  • Abschluss einer Behandlung, für Kurzbalancen á 10 oder 20 Minuten ...

Es werden Kurzanwendungen (inkl. Kinesiologische Verfahren) bei bestimmten Beschwerdebildern gezeigt wie z.B. bei

  • Problemen im Kieferbereich
  • Verspannungen im Nacken– und Rückenbereich
  • Lernschwierigkeiten
  • durch Verspannungen ausgelöste Kopfschmerzen
  • Behandlung bei Schleudertrauma
  • chronischer Müdigkeit
  • zur Entgiftung und Entschlackung
  • uvm.

Kompetenzen

Du erwirbst in diesem Seminar eine solide Grundlage für die therapeutische Anwendung von R.E.S.E.T. 2, sodass du dieses Therapieverfahren auch sofort effektiv in deiner Praxis anwenden kannst.

Voraussetzung

R.E.S.E.T. 1

Kursdatum

Tageskurs von 09.00 - 17.00 Uhr

Freitag, 25. November 2016

Kursleitung

Sabine Mendt-Jung, Heilpraktikerin, Dozentin und R.E.S.E.T.-Instruktorin

Kurskosten

CHF 280.00 inkl. Unterlagen und Kursausweis (Unterrichtsdauer 7 Stunden)

Flyer R.E.S.E.T. 2 Aufbaukurs

Sitz-Massage / Mobile-Massage

Diese Massagebehandlung erfolgt auf einem Massagestuhl. Die Massage im Sitzen wurde vor Jahrzehnten in Japan, den USA und Europa speziell für die präventive Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz entwickelt.

Voraussetzungen

keine

Kursdatum

2 Tage von 9.00 bis 17.00 Uhr

Samstag und Sonntag, 29./30. Oktober 2016

Kursleitung

Linda Giannacopoulos, Dipl. Bewegungspädagogin, Dipl. in Lomi Lomi Massage, Ausbildung in Sitzmassage nach D. Palmer, seit 11 Jahren berufstätig in Sitzmassage

Kurskosten

CHF 480.00 inkl. Unterlagen und Kursausweis (Unterrichtsdauer 14 Stunden)

Weitere Informationen zu diesem Kurs findest du hier.

Tibetische Energie Massage

Die Seele baumeln lassen, Energie tanken und den Stress des Alltags abstreifen. Eine Massage, die auf dem über 1200 Jahre alten Heilwissen Tibets beruht. Sie fördert die Gesundheit, die Regeneration und das Wohlbefinden von Seele, Geist und Körper. Eine Form, bei der sich die Selbstheilungskräfte entfalten und Blockaden gelöst werden können.

Voraussetzungen

Eine offen Haltung gegenüber der Spiritualität

Kursdatum

3 Tage von 9.00 bis 17.00 Uhr

Freitag bis Sonntag, 4. bis 6. November 2016

Kursleitung

Claudia Senn, Tibetische Massage, Klassische Massage, Planeten- und Klangschalen Massage, Reconnective Healing, Meditationen, Maya Geburtsblatt, Pflegeassistentin

Kurskosten

CHF 710.00 inkl. Unterlagen und Kursausweis (Unterrichtsdauer 21 Stunden)

Weitere Informationen zu diesem Kurs findest du hier.